GEHER-TEAM Deutschland e.V.

Sie befinden sich hier:  Nachrichten » Nachrichten

Jugend misst sich in Ulm

Am Wochenende finden in Ulm die Deutschen Jugendmeisterschaften statt. Den Auftakt machen die Geher und Geherinnen.

Autor: Hagen Pohle
Kategorie: Nachrichten
201703Aug

Vom 4. bis zum 6. August ist Ulm der Schauplatz der nationalen Titelkämpfe der besten deutschen Leichtathleten und hat in den vergangenen Jahren reichlich Erfahrung in der Austragung dieser Titelkämpfe gesammelt. So wird auch diesmal wieder eine tolle Kulisse die Nachwuchsathleten erwarten.

Den Anfang machen die Geher und Geherinnen. Hier treffen die Starter bei den U18-Weltmeisterschaften und U20-Europameisterschaften auf ihre nationale Konkurrenz und wollen sich zum Saisonabschluss nochmal von der besten Seite zeigen.

Um 10:00 Uhr geht die männliche U18 über 5000m zusammen mit der männlichen U20 an den Start, welche 10000m zu absolvieren haben.

Im Anschluss fällt der Startschuss der weiblichen Jugend. Die weibliche U20 misst sich über 5000m, die weibliche U18 im 3000m Bahngehen.

Mit Leo Köpp (LG Nord Berlin/ MU20), Johannes Frenzl (Hallesche LA-Freunde/ MU18), Teresa Zurek (SC Potsdam/ WU20) und Josephine Grandi (SC Potsdam/ WU18) sind auch die Favoriten in den jeweiligen Altersklassen ausgemacht. 

Die Wettkämpfe sind im Livestream verfolgbar.

Nachrichten

    

Dezember 2017

MoDiMiDoFrSaSo
27282930123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031