GEHER-TEAM Deutschland e.V.

Sie befinden sich hier:  Nachrichten » Nachrichten

Vogtlands Nachwuchsgeher nach Trainingslager mit Bestleistungen

Autor: Uwe Schröter
Kategorie: Nachrichten
201718Mai

Stolz präsentierten Marvin Böckel, Kylie Garreis und Josie Rößler vom LAV Reichenbach (im Bild von links) im heimischen Stadion am Wasserturm ihren Pokal, den sie kürzlich für den zweiten Platz in der Teamwertung beim DLV-Gehercup in Erfurt bekommen haben. Jeweils Zweite wurden Marvin und Kylie auch in der Einzelwertung der U14 und das mit persönlicher Bestleistung von 10:58,75 min bzw. 11:08,27 min. Josie nahm als 11-Jährige erstmals die 2000 m auf der Bahn unter die Füße und schaffte als Sechste 12:14,79 min. Gut vorbereitet hatten sich alle drei auf diesen Höhepunkt im Oster-Trainingslager ihres Vereins im sächsischen Flöha. Dort fanden die Läufer und Geher im Objekt des Vereins für Nachwuchssport e.V. wieder glänzende Bedingungen vor, um sich auf die Wettkämpfe der Saison vorzubereiten. Grundlagenausdauer, Kraftausdauer sowie Koordination und Motorik standen auf dem Programm des viertägigen Aufenthaltes. Mit dabei war auch Yasmin Ulbrich von der SG Motor Thurm, die seit Jahren zusammen mit den Reichenbacher Jugendlichen das Gehen trainiert und in diesem Jahr eine Startgemeinschaft mit den Vogtländern eingegangen ist. Wenn sie im Stadion trainieren schauen nicht wenige aus den jüngsten Trainingsgruppen gespannt zu. Denn sie fiebern schon dem Tag entgegen, wenn auch sie das Gehen lernen dürfen.

Für Kylie Garreis und Marvin Böckel, die das schon sehr gut können, wird nun ein Traum war: Sie dürfen im Herbst wieder mit ins Trainingslager nach Kienbaum. „Von den Besten lernen, mit ihnen trainieren und Spaß haben – das hat uns letztes Jahr schon sehr gefallen“, meinen beide unisono. „Hagen, Theresa, Leo und all die anderen: Wir kommen!“

Nachrichten

    

Juli 2017

MoDiMiDoFrSaSo
262728293012
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31123456