GEHER-TEAM Deutschland e.V.

Sie befinden sich hier:  Termine » Termine

1. Beeskower Bahngehen, Beeskow (BB)

Sonntag, 10.06.2018

Beginn: 10:00Uhr

Ende: 15:00Uhr

Ort: Beeskow

Veranstalter: Leichtathletik in Beeskow

ausgetragen als Ersatz für die Deutschen Meisterschaften im Bahngehen GEHER-TEAM Mannschaftswertung

ERGEBNISSE

 

Datum:

Sonntag, 10. Juni 2018

Ort:

Sport- und Freizeitzentrum Beeskow, Bertholdplatz 1, 15848 Beeskow

Veranstalter:

Leichtathletik in Beeskow e.V.

www.leichtathletik-beeskow.jimdo.com

Kontakt:

beeskower-bahngehen(at)gmx.de

Beatrix Pohle, 0151 / 2688 5372

Wettbewerbe /

Zeitplan:

10:00 5 000m Bahngehen M60+

10:40 5 000m Bahngehen W50+

11:20 5 000m Bahngehen ab WU16 bis W45

12:00 5 000m Bahngehen ab MU16 bis M55

12:30 3 000m Bahngehen alle AK

13:00 2 000m Bahngehen U12-U16

13:15 1 000m Bahngehen U12

13:30 500m Bahngehen U10

Hauptwettkampf:

13:45 10 000m Bahngehen MU18, MU20, Männer WU18, WU20, Frauen Zielschluss 60min

Änderungen am Zeitplan nach Eingang der Meldungen vorbehalten! (z.B. Zusammenlegung 5000m)

Meldung:

Online über ladv.de bis 05.06.2018 oder per Mail an beeskower-bahngehen(at)gmx.de

Meldegebühren:

10 000m 10€

5 000m 8€

5 000m (U16, U18, U20) 6€

500m – 3 000m 5€

Nachmeldungen:

Für Nachmeldungen ist die doppelte Meldegebühr zu entrichten.

Nachmeldungen sind alle Meldungen, welche nach dem Meldeschluss eingehen

Zeitnahme:

Sport-Service Falkensee (www.ssf-timing.de)

Siegerehrung:

erfolgen zeitnah nach jeweiligem Wettkampfende

Platz 1-3 je AK werden gem. den Distanzen bei einer DM mit Medaillen geehrt

alle Platzierten erhalten Urkunden

Preisgelder:

10 000m Hauptwettkampf

Männlich + weiblich: 1. Platz 150€, 2. Platz 100€, 3. Platz 50€

Der oben genannte Betrag wird den Athleten im Falle der folgenden Zeiten ausgezahlt: M: <40:00,00, W: <45:00,00

In anderen Fällen wird der Betrag auf 50% reduziert.

10 000m m+wU20:

Für alle Platzierten bei Erfüllung der Normanforderungen des DLV für die U20-WM in Tampere/FIN 25€, M: <43:00,00, W: <48:45,00

10 000m mU18 / 5 000m wU18

Für alle Platzierten bei Erfüllung der Normanforderungen des DLV für die U18-EM in Györ/HUN 25€, M: <45:30,00, W: <24:30,00

Versorgung:

vor Ort am Stand von „Leichtathletik in Beeskow“, sowie in der Sportlerklause

Umkleide / Dusche / WC:

In den Turnhallen am Sportplatz in ausreichender Menge vorhanden

Übernachtung:

Eine Auflistung an Übernachtungsmöglichkeiten findet ihr untenstehend oder über die Tourismus-Information „Spreeregion Beeskow – Schwielochsee“, www.spreeregion.de, Tel.: 03366 / 42211

Anreise:

Parkplätze stehen am Sport- und Freizeitzentrum Beeskow ausreichend zur Verfügung

Aus Richtung München, Frankfurt/Main, Erfurt

A4 bzw. A72 nach Dresden, dann auf A13 Ri. Berlin bis AS 8 Duben, B87 bis Beeskow folgen

Aus Richtung Dortmund, Hamburg, Rostock

Ri. Berlin, dann auf A10 (Berliner-Ring) bis AD Spreeau, auf A12 Ri. Frankfurt (Oder) wechseln, AS 3 Storkow (Mark) abfahren, Ri. Storkow, dann der B246 bis Beeskow folgen

Öffentliche Verkehrsmittel

RB 36 aus Königs Wusterhausen bzw. Frankfurt (Oder) hält in Beeskow

RE1 aus Ri. Berlin bzw. Frankfurt (Oder) bis Fürstenwalde/Spree dann per Bus 403 bis Beeskow, Schützenstraße

Der Sportplatz liegt in ca. 1,5km Entfernung zum Bahnhof

Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Stand: 15.05.2018