Zum Hauptinhalt springen
Trauer um Jorge Llopart

Am 10. November verstarb mit Jorge Llopart eine Legende der spanischen Leichtathletik im Alter von…

von Hagen Pohle
Karl Junghannß mit Punktlandung zur Olympia-Norm

Ein Bericht von leichtathletik.de

von Hagen Pohle
Landesoffener Bahnabschluss Neukieritzsch

Am Samstag fand im sächsischen Neukieritzsch ein landesoffener Bahnabschluss statt. Mit ihm Programm auch Wettbewerbe im 3000m Bahngehen.

von Hagen Pohle

Ergebnisse aus Beeskow und Euskirchen

Am Wochenende wurden erneut Wettkämpfe im Gehen angeboten. So waren am Freitagabend Geher in Beeskow im Rahmen eines Abendsportfestes auf der Rundbahn, während am Sonntag beim Euskirchener Gehertag auch Landesmeistertitel vergeben wurden.

Am Freitag fiel wenige Minuten nach 16:00 Uhr der Startschuss für das Bahngehen im Rahmen des Abendsportfestes im Beeskower Sport- und Freizeitzentrum. Auf Grund der wenigen Wettkampfmöglichkeiten für Geher nach der coronabedingt langen Pause entschieden sich die Veranstalter das Gehen in das Wettkampfprogramm zu integrieren. Insgesamt nutzten 18 Geher und Geherinnen auf Distanzen zwischen 1000m und 5000m das Angebot. 

Über 1000m war Jasmin Lehmann vom gastgebenden Verein Leichtathletik in Beeskow in 06:20,88min am Schnellsten. 

Über 2000m war Lukas Rosenbaum von der LG Altmark in starker Form. Bereits nach 09:07,00min hatte er die 5 Runden absolviert.

Ein Comeback gab Hartmut Bretag (Leichtathletik in Beeskow) über 3000m.  Der frühere Geher beim SC Dynamo Berlin (1979 über 5000m in Senftenberg 21:46,1min gegangen) will sich wieder im Gehen probieren und passierte die Ziellinie nach 16:55,66min.

Am Stärksten besetzt waren die 5000m. Den Sieg sicherte sich Leo Köpp von der LG Nord Berlin. Im vergangenen Jahr sicherte er sich auf der Beeskower Bahn den Deutschen Meistertitel in der U23. Am Freitag verfehlte er mit 20:01,20min die 20-Minuten-Marke nur knapp. Ihm folgte U20-Geher Johannes Frenzl in 21:28,06min sowie Saskia Feige (beide SC Potsdam) in 21:48,06min.

> Alle Ergebnisse aus Beeskow

Am Sonntag wurde im Erftstadion in Euskirchen der 1. Euskirchener Gehertag ausgerichtet. Darin integriert waren die LVN-Meisterschaften der Jugend im Bahngehen.

Bericht folgt

> Ergebnisse aus Euskirchen